Space Girrrls – Beyond The Scope Of Space

Space Girrrls – „Beyond The Scope Of Space“
„Aus dem Rahmen, aus dem Sinn“
Expanded Cyborg Clown Cinema

(c) Herbert Ristl
(c) Herbert Ristl @ Alte Kaserne, Diez

Die Space Girrrls begeben sich auf eine Reise, die mit ihrer gewohnten Ästhetik bricht. So zerstören sie die Leinwand und stehlen die Projektion vom Screen. Limetta entdeckt den Raum neu, indem sie mit Hingabe die farbenprächtigen Projektionen wandern lässt. Lavanda bewegt sich zwischen Wahnsinn und Schönheit und jagt dem Licht hinterher. Über den Bühnenrand hinaus entdecken die Space Girrrls den gesamten Raum als Spielplatz und Projektionsfläche. 

Performance-Duo: Space Girrrls, Limetta Lichterloh & Lavanda Kawumm
Art der Darbietung / Genre: Schwungjonglage, Poi, Clownstheater, Cinema
Dauer der Darbietung: 7 Min.
Sprache der Darbietung: Körpersprache, ohne Worte
Technische Anforderungen: 1 Beamer, (Leinwand), Laptop, Techniker_in, Verlängerungskabel 15 m, Tonverstärkung, Dunkelheit, Bühne (2x4m), Strom

Space Girrrls – Lichtpoimalerei

Lichtpoimalerei der anderen Art

(c) Kilian Haiku
(c) Kilian Haiku

Space Girrrls, das sind zwei große silberne Wesen aus dem Weltall, die sich durch die Zusehenden bewegen. Sie bringen mit LED Poi jonglierend die Dunkelheit zum Leuchten. Mit einer zusätzlichen Videoprojektion entsteht ein Lichtermeer mit steter Veränderung, dass die Zusehenden  in die zauberhafte Welt der Fantasie und des Spiels entführt.

Performance-Duo: Space Girrrls, Limetta Lichterloh & Lavanda Kawumm
Art der Darbietung / Genre: LED Poi Jonglage, Farbvisuals
Dauer der Darbietung: 10 Min.
Sprache der Darbietung: Außerirdisch
Video: Space Girrrls – Lichtpoimalerei
Technische Anforderungen: Tonverstärkung, Stromanschluß, (Beamer, Leinwand), Dunkelheit, Bühne (2x4m), straßentauglich

Space Girrrls – I´m Sticking With You

Performance-Duo: Space Girrrls, Limetta Lichterloh & Lavanda Kawumm

Art der Darbietung / Genre: Clownerie, Musik, A Capella, Tanz

Dauer der Darbietung: 7 Min.

Sprache der Darbietung: Gibberish/Englisch/Deutsch

Video:

Technische Anforderungen: möglich mit/ohne Verstärkung, Licht, Bühne (2x4m), straßentauglich

Zwei Clowninnen präsentieren stolz ihre „Hymne an den Klebstoff“, bei der sie sich synchron bewegen. Bald tauchen die ersten Hürden auf.

Das Stück spielt mit dem Ringen um die Aufmerksamkeit des Publikums, mit den Komplikationen gemeinsam etwas zeigen zu wollen und ist eine Ode an die Freundschaft.

clowntheater-2015_20597383584_o clowntheater-2015_21032170058_o

Space Girrrls – Hospitality Gift To Earth

Performance-Duo: Space Girrrls, Limetta Lichterloh & Lavanda Kawumm

Art der Darbietung / Genre: Clownerie, Jonglage, Musik, A Capella, Tanz

Dauer der Darbietung: 30 Min.

Sprache der Darbietung: Gibberish/Englisch/Deutsch

sticking
(c) Kilian Haiku

Voraussetzungen Technik & Raum: Stromanschluss, Verstärkung, Beamer, dunkler Raum, Projektionsfläche für die Visuals

Space Girrrls, zwei große silberne Clownsfiguren namens Limetta Lichterloh und Lavanda Kawumm, reisen aus dem Weltall an, um die Erdwesen als Gastgeschenk mit einer Darbietung in 3 Akten zu verzücken. Sie haben sich lange auf ihre Reise vorbereitet, um die hohen Erdenkünste zu erlernen.

Im 1. Akt präsentieren sie stolz ihr Lied „Die Hymne an den Klebstoff“ mit synchroner Choreographie, sind sich jedoch bald uneinig. Es kommt zu einem Streit um den Status während sie weiter singen. Auch im 2. Akt, der Keulenjonglage, wird der Streit immer wieder präsent.

Im 3. Akt kehrt mit LED Poi jonglierend Harmonie zwischen den Figuren ein. Mit einer zusätzlichen Videoprojektion im Stil der Liquid Light Shows der 60er Jahre entsteht ein Lichtermeer mit steter Veränderung, das die Zusehenden in die zauberhafte Welt der Fantasie und des Spiels entführt. Hier vermitteln die Space Girrrls den Erdenwesen ihre „Spacekultur“ und kehren zurück zu ihrem Planeten.

Space Girrrls in Concert

foto2klein
(c) Ozan

Performance-Duo: Space Girrrls, Limetta Lichterloh &LavandaKawumm

Art der Darbietung / Genre: Gesang, Gitarre, Akkordeon, Clownerie, Theater

Dauer der Darbietung: 45 Min.

Sprache der Darbietung: Außerirdisch, Deutsch, Englisch, Wienerisch

Technische Anforderungen:5 Mikros inkl. Kabel, 5 Mikroständer, Verstärker, Soundsystem, Bühne (2x4m), straßentauglich

 

Die Space Girrrls lieben Musik und definieren „Folklore“ für sich neu. Limetta möchte sich in Österreich integrieren und singt im Dialekt. Lavanda hat Deutsch von ihrem französischen Liebhaber gelernt. Ihr großes Ziel ist es, eines Tages wie la Grande Dame Edith Piaf zu sein und zu singen. Bepackt mit Akkordeon und Gitarre teilen die Space Girrrls ihre Leidenschaft für die Musik mit dem Publikum und bringen die Erdwesen zum Klingen.